<iframe src="//www.googletagmanager.com/ns.html?id=GTM-PLML2S8" height="0" width="0" style="display:none;visibility:hidden"></iframe>News & Storys | Café Bar ODEON in Zürich

News & Storys


Hausgebeizter Graved Swiss Lachs

Wir legen viel Wert auf unsere Produkte und ihre Qualiät. Deshalb ist das Meiste auf unserer Karte auch hausgemacht. So auch der einmalige Graved Lachs.

Doch was heisst das konkret? Graved Lachs kommt aus dem Dänischen und heisst vergrabener Lachs. Der Lachs wird zuerst von seinen Gräten befreit und in einer Mischung aus Zucker, Salz und Dill eingerieben. So wird er im Anschluss für mindestens drei Tage beschwert und somit fermentiert. Durch den Druck und das Salz wird dem Fisch das Wasser entzogen und somit haltbar gemacht. Dadurch, dass Salz Bakterien abtötet, ist es seit jeher ein natürliches Konservierungsmittel.

Im ODEON kommt zusätzlich noch Piment, Pfeffer, Petersilie und Zitrone an den Lachs. Dies gibt ihm sein unwiderstehliches Aroma. Beim Fisch selber handelt es sich übrigens um ein Schweizer Produkt aus einer Zucht in Misox. All das macht unseren Graved Swiss Lachs zu einem Signatur-Gericht in unserer Café Bar ODEON.


Schließen